Drittmittelakquise

Aufbau von Forschergruppen

01-12/2013:

Interdisziplinäre Forschergruppe zum Thema "Recht, Geschlecht, Kollektivität"

Innitiert durch die Caroline von Humboldt-Professur von Bundesverfassungsrichterin Prof. Dr. Susanne Baer, LL.M., Humboldt-Universität zu Berlin

(Projektleitung und Co-Konzeption)

 

Aufbau wissenschaftlicher Zentren

05-09/2011:

Zentrum Jüdische Studien Berlin-Brandenburg

Förderantrag für das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) 

– Antrag bewilligt.

(Co-Konzeption)

 

Graduiertenkollegsförderung

03-09/2008:

DFG-Graduiertenkolleg „Geschlecht als Wissenskategorie“ 

DFG-Verlängerungsantrag, Humboldt-Universität zu Berlin

– Antrag bewilligt.

(Koordination und Co-Konzeption)

 

Konferenzfinanzierung

02/2010:

DFG-Antrag auf Konferenzfinanzierung:

Fundamentalism and Gender: Scripture – Body – Community.

Antragssteller: Institut für Kulturwissenschaft, Humboldt-Universität zu Berlin

– Antrag bewilligt.

(Koordination und Konzeption)

 

08/2006:

DFG-Antrag auf Konferenzfinanzierung:

De/Konstruktionen von Okzidentalismus. Eine geschlechterkritische Intervention in die Konstruktionen des Eigenen am Anderen.

Antragssteller: Kulturwissenschaftliches Seminar und DFG-Graduiertenkolleg “Geschlecht als Wissenskategorie”, Humboldt-Universität zu Berlin

– Antrag bewilligt.

 

(Co-Konzeption)